18.12.2019: Spendenaktion beim USC Münster – Mit Heimvorteil in vielerlei Hinsicht punkten

Alle Jahre wieder gibt es beim letzten USC-Heimspiel des Jahres eine Tombola für einen guten Zweck. So auch am 18. Dezember, wenn ab 18 Uhr der VC Wiesbaden am Berg Fidel gastiert. USC-Sponsor und Online-Versender Moluna.de stiftet mehrere Hundert Bücher, DVDs, Spielwaren und weitere tolle Preise. Der USC unterstützt die Tombola mit Fan-Shirts, Trikots und Jacken. Die Bundesligaspielerinnen werden – inzwischen auch schon gute Tradition – in der Backstube des Sponsors Bäckerei Krimphove tatkräftig mit anpacken und wieder jede Menge leckerer Weihnachtsplätzchen backen, die dann gemeinsam mit den Tombola-Losen verkauft werden. Mit dem Erlös aus der Aktion werden wichtige Angebote für Menschen in schwierigen Lebenssituationen gefördert, denn das Geld wird zu gleichen Teilen an die Krebsberatungsstelle Münster und an das Hospiz Lebenshaus Münster gespendet. Beide Institutionen sind auf Spenden angewiesen, um ihre wichtige Arbeit finanzieren zu können.
Das Team der Krebsberatungsstelle hofft, dass die Taktik der USC Spielerinnen an dem Abend zum Sieg führt und die Taktik des Initiators der Spendenaktion, Helge Blischke, aufgeht und viele Spenden eingehen. Herzlichen Dank für das großartige Engagement!