Heilsames Singen im Kapuzinerkloster – ein Bericht in Kirche + Leben

Seit einem Jahr besteht das Angebot “Heilsames Singen” der Krebsberatungsstelle in Münster: Singen aktiviert den Körper, bewegt die Seele und stärkt die Verbundenheit. Die positiven Wirkungen des Singens sind vielfältig. In einer Situation der Krankheit und Krise kann Singen nach Herzenslust und in Gemeinschaft den Zugang zu Lebensfreude, Lebendigkeit und Zuversicht schaffen und heilsam sein.
Michael Bönte (Kirche + Leben) war beim heilsamen Singen dabei. Lesen Sie hier seinen Bericht.