Sich stärken mit Tanz, Entspannung und Körperwahrnehmung

Sich stärken mit Tanz, Entspannung und Körperwahrnehmung – für Frauen mit oder nach einer Krebserkrankung

In diesem Workshop wird über den Wechsel von Körperwahrnehmung, Tanz und Entspannung die Möglichkeit gegeben, wohltuende Erfahrungen mit dem eigenen Körper zu machen und Freude an Bewegung zu erleben. Durch achtsames Bewegen werden die Körperwahrnehmung gefördert, eigene Bewegungsmöglichkeiten erweitert und das Vertrauen in den Körper gestärkt. Freies Tanzen ermöglicht, sich wortlos mitzuteilen, körperliche und emotionale Spannungen abzubauen, Leichtigkeit zu erfahren und eigene Kraft zu spüren.

Samstag, 14.04.2018
10.00 – 16.00 Uhr
(Pause von 13.00 bis 14.00 Uhr)
Ort: Gesundheitshaus, Raum Oase
Leitung:
Marion Terschluse, Osteopathin, Physiotherapeutin, Tanz und Ausdruckstherapeutin i.A.
Teilnahmegebühr:
28 €, ermäßigt 22 €

Anmeldungen sind in der Krebsberatungsstelle möglich, Information Tel. 0251 / 625 620 10.